Anteprima di stampa
 
 

DIPL. ERNÄHRUNGSTRAINER/IN (DIPL. ERNÄHRUNGSPÄDAGOGE/-PÄDAGOGIN) Klagenfurt

Vitalakademie
-
30.04.2020 - 10.12.2020  Progresszentrum, Dr. Richard- Canaval- Gasse 110, 9020 Klagenfurt, Austria
Donnerstag jeweils von 9:00 - 16:30 Uhr
 
Contenuti (corsi)
Ernährung ist ein zentrales Thema für Gesundheit und Wohlbefinden. Über diese Tatsache besteht Einigkeit. Wie die Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung in den Alltag und das tägliche Bewusstsein einfließen können – das ist eine Kunst. Um Ernährungswissen und damit verbundene methodisch, didaktische Kenntnisse zu vermitteln, erweitern wir unseren Dipl. Ernährungstrainer ab 2019 um einen pädagogischen Teil.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Als Dipl. Ernährungstrainer/in, Dipl. Ernährungspädagoge/in haben Sie die Kompetenzen, Menschen über die Vorteile gesunder, ausgewogener Ernährung zu informieren und dieses Wissen methodisch/didaktisch aufzubereiten.
Pubblico target
Personen welche sich neue berufliche Chancen sichern möchten, sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständige/r Ernährungstrainer/in, Ernährungspädagoge/-pädagogin arbeiten möchten.
Opportunità di lavoro e di formazione specialistiche per post-laureati
In Form von Vorträgen, Gesundheitsprojekten, Kochkursen, Workshops, Gruppen- und Einzelseminaren geben Sie das im Kurs erworbene Wissen weiter. Von diesem Wissen werden Sie persönlich ebenso profitieren, wie Ihre künftigen Zuhörer.
Prerequisiti
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Lebenslauf Mindestalter 18 Jahre
Organizzatori regionali
Progresszentrum, Dr. Richard- Canaval- Gasse110, 9020 Klagenfurt.
 

Informazioni ed Iscrizioni:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Ms. Mag. Alexandra Schreiner
 
Categorie
Nutrizione
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 1.890,00
(Ratenzahlung 648,9 € (3x) 283,5 € (7x) Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs.)
Numero di partecipanti (max.)
20
Contatto organizzatori
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

European Public Health Association (EUPHA)AMREF - African Medical and Research FoundationAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Hilfswerk AustriaAlumni Club Medizinische Universität WiennewTreeÄrztekammer für Wien