Biomedizin und Gesundheitspolitik– Gesundheitsrechtliche und -ethische Perspektiven

Universität Bern / Zentrum für Gesundheitsrecht und Management im Gesundheitswesen
Archivio
-
18.06.2009 - 20.06.2009  Stadt Bern
 
Contenuti (corsi)
Grundlagen der Biomedizinischen Ethik, Zwangsmassnahmen aus rechtlicher Sicht, Fragen am Lebensbeginn (Präimplantationsdiagnostik) und Lebensende (Beihilfe zum Suizid und Sterbehilfe), Gerechtigkeit und Rationierung im Gesundheitswesen aus ethischer und rechtlicher Sicht.
Pubblico target
Personen im Gesundheitswesen
Prerequisiti
Abgeschlossene Hochschul- oder andere qualifizierte Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Gesundheitswesen
Lingua
Tedesco
Costi
CHF 1.400,00
Contatto organizzatori
Hochschulstrasse 6
3012 Bern
Switzerland
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Ärzte der WeltEuropean Public Health Association (EUPHA)Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes KreuznewTreeÖsterreichische Akademie der ÄrzteSwiss Tropical and Public Health InstituteHelix - Forschung & Beratung Wien