Kongress Essstörungen 2013

Netzwerk Essstörungen
Archivio
-
17.10.2013 - 19.10.2013  Congress Centrum Alpbach, Alpbach 246, A-6236 Alpbach
Ziel des Kongresses ist es, den aktuellen Stand der Forschung, Behandlung und Prävention von Essstörungen und Adipositas darzustellen und den wissenschaftlichen und klinisch-therapeutischen Austausch zu fördern. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.netzwerk-essstoerungen.at/kongress13
 
Contenuti (corsi)
Das Netzwerk Essstörungen veranstaltet vom 17. bis zum 19. Oktober 2013 in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Essstörungen und der Medizinischen Universität Innsbruck den 21. Internationaler Kongress zum Thema Essstörungen (Anorexia Nervosa, Bulimia Nervosa, Binge Eating Disorder, Adipositas).
Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage: www.netzwerk-essstoerungen.at
Pubblico target
Betroffene, Angehörige, ExpertInnen, Interessierte
 

Informazioni ed Iscrizioni:

Mr. Prof. Dr. Günther Rathner
 
Categorie
Assistenza sanitaria basata sull'evidenza, Cooperazione allo sviluppo - Corsi di perfezionamento, Cooperazione allo sviluppo - Temi speciali e salute, Nutrizione, Promozione della Salute, Sanità Pubblica (Public Health)
Lingua
Tedesco, Inglese
Contatto organizzatori
Templstraße 22
6020 Innsbruck
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinEuropean Public Health Association (EUPHA)Ärzte der WeltÖsterreichische Akademie der ÄrzteEuropean Health Forum GasteinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Center of Excellence