Psychosomatische Medizin

Donau-Universität Krems / Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit
Archivio
-
27.04.2013 - 29.06.2014  Krems
 
Contenuti (corsi)
Psychosomatik in einem modernen Verständnis reicht weit über die ursprüngliche Dichotomisierung von Psyche und Soma hinaus. Sie muss ihrem Wesen nach als eine personenzentrierte, intersubjektive Medizin verstanden werden.
Der Mensch wird in seiner „Leiblichkeit“ , als männliches und weibliches Wesen, als Körper-Seele-Geist-Subjekt in einer bestimmten sozialen und ökologischen Umwelt gesehen, der seine Wurzeln in der Vergangenheit hat, im Hier und Jetzt lebt und auf die Zukunft ausgerichtet ist.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Inhalte des ÖÄK-Diploms Psychosomatische Medizin
Pubblico target
ÄrztInnen, die das ÖÄK-Diplom Psy 2 erwerben wollen
Opportunità di lavoro e di formazione specialistiche per post-laureati
ÄrztInnen in Ausbildung zum Facharzt oder Allgemeinmedizin
Certificazioni
anerkannt für das ÖÄK-Diplom Psy 2
 

Informazioni ed Iscrizioni:

Ms. Margit Dirnberger
 
Categorie
Medicina Psichiatrica e Psicoterapeutica
Metodo educativo
Studio parallelo alla professione
Durata
3 Semestri
Lingua
Tedesco
Punti accrediti
30 ECTS - Points
Costi
EUR 2.700,00
(EUR 2.700,- Teilnahmegebühren für den Universitätslehrgang zuzüglich nachzuweisende 80 UE Balintgruppe und 20 UE Entspannungsseminar)
Contatto organizzatori
Dr.-Karl-Dorrek Straße 30
3500 Krems
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioHelix - Forschung & Beratung WienEuropean Public Health Association (EUPHA)newTreeAMREF - African Medical and Research FoundationÄrztekammer für Wien