Recht in der Praxis des Gesundheitswesens

Universität Bern / Zentrum für Gesundheitsrecht und Management im Gesundheitswesen
Archivio
-
27.10.2011 - 29.10.2011  Bern (Stadtzentrum)
 
Contenuti (corsi)
Warum gerichtliche Verfahren für die Rechtsverwirklichung notwendig, aber belastend sind. Wichtige Aspekte des Rechts der Selbstbestimmung von Patienten, der Arzt- und Spitalhaftung sowie des Datenschutzes. Die Teilnehmenden sind fähig, für Standardsituationen der Aufklärung und Einwilligung von Patienten, der Zwangsmassnahmen, der Haftung und der Geheimhaltung relevante rechtliche Fragen zu stellen und allenfalls selbständig Hypothesen für Antworten zu entwckeln.
Prerequisiti
Abgeschlossene Hochschul- oder andere qualifizierte Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im GesundheitswesenAbgeschlossene Hochschul- oder andere qualifizierte Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Gesundheitswesen
 
Categorie
Sanità Pubblica (Public Health)
Lingua
Tedesco
Costi
CHF 1.400,00
Contatto organizzatori
Hochschulstrasse 6
3012 Bern
Switzerland
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinnewTreeAMREF - African Medical and Research FoundationEuropean Health Forum GasteinAlumni Club Medizinische Universität WienSwiss Tropical and Public Health InstituteHilfswerk AustriaEuropean Public Health Association (EUPHA)