mail
versión imprimible
 
 

Universitätslehrgang Public Health 2022-2024

Medizinische Universität Graz / Universitätslehrgang Public Health
-
Comienzo Octubre 2022 - Final Septiembre 2025  Universitätsplatz 4/III, 8010 Graz
 
Contenido de curso
Grundlagen von Public Health, Epidemiologie und Biostatistik, Health Care Management, Das österreichische Gesundheitssystem, Gesundheitsförderung und Prävention, Steuerung und Leadership im Gesundheitssystem
Objetivos de formación
Master of Public Health
Destinatario
Angehörige von Gesundheits- und Sozialberufen, qualifizierte Personen aus Fachabteilungen/Verwaltungen im Gesundheitssektor, Krankenversicherungen und gesundheitsrelevanten Organisationen,
Oportunidad de trabajos y los campos profesionales mas buscados por personas ya tituladas
Öffentlicher Gesundheitsdienst, Sozialversicherungen, NGO's, Gesundheitsförderungseinrichtungen, Organisationen im Gesundheitswesen
Calificaciones
Facheinschlägiges Studium mit mindestens 180 ECTS und eine ebenso facheinschlägige Berufspraxis von zwei Jahren. Ausnahmen benötigen die Zustimmung des Rektorats.
Observaciones
Das Programm wurde 2016 durch die Agency for Public Health Education Accreditation (APHEA) akkreditiert.
 

Información e inscripción:

Ziel ist die multidisziplinäre Ausbildung zum Master of Public Health (MPH). Organisation: berufsbegleitend
Ms. Mag. Maria Sendlhofer
 
Categorías
Salud Pública
Tipo de título
Master
Método edicativo
a tiempo partido
Duración
6 Semestres
Idioma
Alemán, Inglés
Puntos de crédito
90 ECTS - Points
Costos
EUR 12.900,00
(zahlbar in vier Raten)
Número de participantes (max.)
20
Cantacto organizador
Universitätsplatz 4/3
8010 Graz
Austria
Aspher University
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Österreichische Gesellschaft für Public HealthEuropean Public Health Association (EUPHA)Hilfswerk AustriaÖsterreichische Akademie der ÄrzteCharité International AcademyAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÄrztekammer für WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.