mail
versión imprimible
 
 

Allgemeinmedizin Refresher Berlin, 08. - 11. Juni 2022, auch via Livestream, 32 CME

FomF - Forum für medizinische Fortbildung / Deutschland
-
08.06.2022 - 11.06.2022  Langenbeck-Virchow-Haus-Veranstaltungs GmbH, Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin, Germany
auch via Livestream
 
Contenido de curso
Zertifizierte Fortbildung für ärztliche Fachkräfte der Allgemeinmedizin vor Ort in Berlin oder via Livestream, 08. - 11.06.22. Updates & neueste Leitlinien. 32 CME-Punkte werden bei der zuständigen Ärztekammer angefragt. Jetzt informieren & buchen!
Mit über 3500 teilnehmenden Ärztinnen und Ärzten an 9 Standorten gehören unsere Allgemeinmedizin Refresher zu den größten und beliebtesten Fortbildungen für Allgemeinmedizin in Deutschland.
Objetivos de formación
Themenreview für die Assistenzärzteschaft als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung.
Destinatario
Ärztliche Fachkräfte der Allgemeinmedizin, Inneren Medizin, Assistenzärzteschaft und sonstige interessierte medizinische Fachkräfte.
 

Información e inscripción:

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbuchungspreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.
Mr. Felix Dümpert
 
Categorías
Medicina General, Medicina interna
Tipo de título
Certificado de asistencia
Método edicativo
a tiempo partido
Duración
4 Días
Idioma
Alemán
Puntos de crédito
32 CME
Costos
EUR 690,00
( Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) ab € 540,00 Teilnahmegebühren (Tageskarte) € 185,00)
Cantacto organizador
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim
Germany
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinEuropean Public Health Association (EUPHA)Ärzte der WeltAlumni Club Medizinische Universität WienCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Hilfswerk AustriaÄrztekammer für Wien