mail
versión imprimible
 
 

RESILIENZ - verwandelt Krisen in Chancen

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
01.03.2022 - 02.03.2022  Online Seminar, Zoom, Austria
Dauer: Di / Mi 9 – 17 Uhr
 
Contenido de curso
• Erkennen und Analysieren persönlicher Ressourcen zur Krisenbewältigung
• Strategien zur Stärkung der eigenen Widerstandsfähigkeit entwickeln
• Perspektivwechsel – erkennen blockierender oder förderlicher Sichtweisen
• Voraussetzungen für die Entwicklung von (Eigen-)Verantwortung und der Gestaltung eigener Lebensentwürfe
Objetivos de formación
Resiliente Menschen lassen sich von widrigen Lebensumständen, Lebenskrisen und Schicksalsschlägen nicht unterkriegen. Sie können kreativ und flexibel in Krisen reagieren und erhöhen damit ihre Selbstverantwortung für ihr Leben.
Destinatario
Für alle die, das mentale Immunsystem aktivieren wollen, souverän, stabil und gesund zu bleiben und die eigenen Ressourcen voll ausschöpfen zu können. Für alle, die daran interessiert sind, die in ihnen angelegten Ressourcen in dem Sinne zu nützen.
Calificaciones
keine
Organizador local
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Observaciones
Methoden
Theorieinputs, Gruppenübungen, Arbeit mit Beispielen aus der Praxis der TeilnehmerInnen, strukturierte Dialoge, Reflexion und Feedback in der Gruppe.
 

Información e inscripción:

Seminarleitung: Bruno Kirchner
Ms. Dr. Gerhild Trübswasser
 
Categorías
Cooperación para el desarollo – Temas especiales y salud
Tipo de título
Certificado de asistencia
Método edicativo
Tiempo completo
Duración
2 Días
Idioma
Alemán
Costos
EUR 335,00
(zuzügl. 20% MWSt)
Número de participantes (max.)
14
Cantacto organizador
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Ärzte der WeltÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAlumni Club Medizinische Universität WienSwiss Tropical and Public Health InstituteOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation European Public Health Association (EUPHA)Center of ExcellenceÖsterreichische Akademie der Ärzte