versión imprimible
 
 

Medizinische/r Verwaltungsassistent/in Wien

Vitalakademie
-
28.04.2021 - 26.08.2021  Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien, Austria
Mi. u. Do. jeweils von 17:15 - 21:15 Uhr
 
-
31.05.2021 - 09.08.2021  Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien, Austria
Mo. u. Di. jeweils von 9:00 - 16:30 Uhr
 
Contenido de curso
Die Ausbildung bereitet Sie praxisnah und gezielt auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit im Arbeitsumfeld von Ambulatorien, Krankenhäusern, Ordinationen, Labors und anderen medizinischen Institutionen vor.
Objetivos de formación
Administration/Verwaltung in den Bereichen – Krankenhäuser, Ambulatorien und andere medizinische Institutionen
Anatomie, Terminologie und Befundlehre
Grundlagen der Hygiene
Grundlagen des Sanitäts- Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
Erste Hilfe..
Destinatario
Der Lehrgang richtet sich an... Medizinisch interessierte Personen, die eine fachliche Grundausbildung absolvieren wollen. Berufsumsteiger/-innen bzw. berufliche Wiedereinsteiger/innen.
Oportunidad de trabajos y los campos profesionales mas buscados por personas ya tituladas
Sie arbeiten im Bereich der Administration und Dokumentation und sind eine wichtige Schnittstelle zwischen Arzt, Ärztin und Patient/-in.
Calificaciones
Teilnahme-Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Mitnahme eines Laptops
Organizador local
Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien.
Observaciones
Abschluss: Zeugnis Medizinische/r Verwaltungsassistent/in
 

Información e inscripción:

https://www.vitalakademie.at/ausbildung/medizinischer-verwaltungsassistentin
Mr. MSc MEd Markus Martincevic
 
Categorías
NA
Idioma
Alemán
Costos
EUR 1.980,00
(Ratenzahlung 679,80 € (3x) 346,50 € (6x) Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs. )
Número de participantes (max.)
20
Cantacto organizador
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Swiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichische Akademie der ÄrzteÄrztekammer für WienAMREF - African Medical and Research FoundationnewTreeCharité International AcademyEuropean Health Forum Gastein