versión imprimible
 
 

Universitätslehrgang "Psychomotorik"

Universität Wien / Postgraduate Center
-
01.07.2021 - 30.06.2023  Auf der Schmelz 6 (USZ I), 1150 Wien, Austria
 
Contenido de curso
Modulübersicht:
* Grundlagen der Psychomotorik
* Körper- und Sozialerfahrung
* Motorische und kognitive Entwicklung
* Berufspraktikum, Wissenschaftliches Arbeiten
* Psychomotorische Tätigkeitsfelder
* Diagnostik
* Anatomie und Physiologie
* Master-Thesis
Objetivos de formación
Im Masterprogramm „Psychomotorik“ wird dem hohen Stellenwert, den Bewegung für Persönlichkeitsentwicklung, Lernen und Gesundheit hat, Rechnung getragen. Es handelt sich um die einzige wissenschaftliche Ausbildung auf diesem Gebiet in Österreich.
Destinatario
Der Masterlehrgang "Psychomotorik" ist für jene InteressentInnen geeignet, die bereits als LehrerInnen, KindergärtnerInnen, PsychologInnen, GesundheitsexpertInnen, Physio- und ErgotherapeutInnen oder LogopädInnen tätig sind.
Oportunidad de trabajos y los campos profesionales mas buscados por personas ya tituladas
Tätigkeitsfelder für AbsolventInnen liegen in den Bereichen Bildung und Gesundheit.
Calificaciones
Voraussetzung für die Zulassung: abgeschlossenes einschlägiges Bakkalaureats-, Bachelor-, Magister-, Master- oder Diplomstudium oder abgeschlossene vergleichbare Ausbildung.
Organizador local
Universität Wien
Observaciones
Start: Jeweils im Juli
 

Información e inscripción:

http://www.postgraduatecenter.at/psychomotorik/bewerbung-und-zulassung/bewerbung/
Ms. BA MAS Melanie Rasl
 
Categorías
Promoción de la Salud, Salud Pública
Tipo de título
Master
Método edicativo
a tiempo partido
Duración
4 Semestres
Idioma
Alemán
Puntos de crédito
90 ECTS - Points
Costos
EUR 11.900,00
Cantacto organizador
Spitalgasse 2 (Campus der Universität Wien), Hof 1
1090 Wien
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Helix - Forschung & Beratung WienCharité International AcademySwiss Tropical and Public Health InstituteAlumni Club Medizinische Universität WienÄrzte der WeltAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Hilfswerk AustriaÖsterreichisches Rotes Kreuz