versión imprimible
 
 

FH Master-Lehrgang "Klinisches Risikomanagement" (M.Sc.)

Fachhochschule Kärnten - Gemeinützige Privatstiftung / WBZ-Weiterbildungszentrum
-
Comienzo Marzo 2021 - Final Septiembre 2022  Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen in Kärnten, Austria
 
Contenido de curso
Verschiedene internationale Studien haben gezeigt, dass durch geeignete Maßnahmen der Organisationsgestaltung unerwünschte Ereignisse im Rahmen des klinischen Betriebs reduziert werden können. Ziel des berufsbegleitenden Lehrganges ist es, Wissen zur wirksamen Risikobewältigung bzw. –vermeidung zu vermitteln. Die TeilnehmerInnen lernen potentielle Gefahrenquellen, Schadensursachen und Störpotentiale in ihrem Arbeitsumfeld zu erkennen und zu vermeiden.
Objetivos de formación
Ziel des Lehrganges ist es, Wissen über Instrumente zur wirksamen Risikobewältigung bzw. –vermeidung zu vermitteln. Besonderen Wert wird auf die Verknüpfung von Theorie und Praxis gelegt.
Destinatario
MitarbeiterInnen im klinischen Bereich
Calificaciones
Abgeschlossenes, facheinschlägiger FH-Bachelorstudiengang oder Abschluss eines gleichwertigen Studiums.
Organizador local
Fachhochschule Kärnten WBZ - Weiterbildungszentrum
 

Información e inscripción:

https://www.fh-kaernten.at/weiterbildung/gesundheit-soziales/klinisches-risikomanagement-msc
Ms. Mag. Alexandra Liegl
 
Categorías
Gestión de calidad
Tipo de título
Master
Método edicativo
a tiempo partido
Duración
4 Semestres
Idioma
Alemán
Puntos de crédito
90 ECTS - Points
Costos
EUR 8.200,00
(2050,- pro Semester Fördermöglichkeit: www.kursfoerderung.at)
Cantacto organizador
Hauptplatz 12
9560 Feldkirchen in Kärnten
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Österreichische Gesellschaft für Public HealthAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTreeCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceÄrztekammer für Wien