versión imprimible
 
 

ALKOHOL & CO - Thema Sucht in Beratung und Betreuung

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
28.10.2020 - 29.10.2020  Seminarraum der Beratungsstelle DIALOG, Hegelgasse 8/13, 1010 Wien, Austria
Veranstaltungszeit: Mo 10-18 Uhr; Di 9-17 Uhr
 
Contenido de curso
Welche internen und externen Interventionsmöglichkeiten stehen im privaten und beruflichen Umfeld zur Verfügung? Wie wirkt sich die Suchtproblematik auf die Kommunikation aus? usw.

• Suchtdefinition, Suchtentstehung und Suchtursachen
• Häufige Suchtsubstanzen und ihre Auswirkungen
• Erkennen einer Suchterkrankung bzw. Beeinträchtigung
• Interventionsmöglichkeiten im privaten und beruflichen Umfeld
• Die Rolle der Angehörigen
• Standards moderner Suchtprävention
Objetivos de formación
Sie erhalten in diesem Seminar grundlegende Informationen über wichtige Aspekte der Sucht. Sie haben die Gelegenheit, praktische Verhaltensmöglichkeiten im Umgang mit suchtkranken Personen zu erkunden und in Ihren beruflichen Alltag zu integrieren.
Destinatario
Für jene, die mit dem Thema Sucht in Beratung und Betreuung zu tun haben.
Calificaciones
keine
Organizador local
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Observaciones
Methoden:
Informationen über die Dynamik und den Hintergrund von Suchterkrankungen; Erfahrungsaustausch; Arbeit mit Situationen aus der Praxis der TeilnehmerInnen mit kreativen und interaktiven Methoden; Reflexion; Diskussion; Praktische Umsetzung.
 

Información e inscripción:

Für verschobene Termine gilt der reduzierte Preis von € 320,- zuzügl. 20 % MWSt. Seminarleitung: Mag. Martin Weber
Ms. Dr. Gerhild Trübswasser
 
Categorías
Cooperación para el desarollo – Temas especiales y salud, Gerencia de OSFL y ONGs
Tipo de título
Certificado de asistencia
Método edicativo
a tiempo partido
Duración
2 Días
Idioma
Alemán
Costos
EUR 355,00
(zuzügl. 20% MWSt.)
Número de participantes (max.)
14
Cantacto organizador
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

newTreeCharité International AcademyEuropean Health Forum GasteinÖsterreichisches Rotes KreuzAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Hilfswerk AustriaEuropean Public Health Association (EUPHA)Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio Sanitario