versión imprimible
 
 

SEMINAR/ TAPING

Vitalakademie
-
10.10.2020 - 11.10.2020  Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz, Austria
Sa. 10.10.2020 So. 11.10.2020 Unterrichtszeiten: jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr
 
-
30.10.2020 - 31.10.2020  Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz, Austria
Fr. 30.10.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr Sa. 31.10.2020 von 09:00 bis 17:00 Uhr
 
Contenido de curso
Der Begriff „tape“ kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt (Klebe-)Band. Taping ist eine therapeutische Anwendung, die mit dehnbaren Klebebändern oder Klebeverbänden arbeitet. Durch die ermöglichte Bewegung wird die schmerzlindernde bzw. schmerzstillende, therapeutische und heilende Wirkung erreicht.
Objetivos de formación
Kenzo Kase, ein japanischer Arzt und Chirotherapeut, entwickelte in den 70er Jahren das moderne Taping.
Im Gegensatz zu starren Tapeformen (Wirkung durch Ruhigstellung) ergibt sich die Wirkung dieser Methode durch die Bewegung.
Destinatario
Die Ausbildung richtet sich an Personen, die den Grundkurs Klassische Massage abgeschlossen haben. die Ausbildung zum / zur Gewerblichen Masseur/in oder zum / zur Medizinischen Masseur/in abgeschlossen haben....
Oportunidad de trabajos y los campos profesionales mas buscados por personas ya tituladas
Als medizinisch-technische Fachkräfte, Heilmasseur/inn/e/n, Physiotherapeut/inn/en oder Mediziner/innen tätig sind.
im Bereich der Kinesiologie, Energetik oder Heilpraktik arbeiten.
Calificaciones
Teilnahme-Voraussetzungen Mindestalter 17 Jahre Basiswissen in der Anatomie/Physiologie
Organizador local
Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz .
 

Información e inscripción:

https://www.vitalakademie.at/ausbildung/seminar-taping
Ms. MBA Sonja Pimminger
 
Categorías
NA
Método edicativo
a tiempo partido
Duración
2 Días
Idioma
Alemán
Costos
EUR 240,00
(Keine Ratenzahlung möglich. Preis inkl. Kursunterlagen in elektr. Form.)
Número de participantes (max.)
20
Cantacto organizador
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

European Health Forum GasteinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthHilfswerk AustriaAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinAMREF - African Medical and Research FoundationHelix - Forschung & Beratung WienÄrzte der WeltOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation