versión imprimible
 
 

Spezielle Zusatzausbildung in der Intensivpflege

Medizinische Universität Graz / Postgraduate School
-
Comienzo Marzo 2021 - Final Septiembre 2021  Graz
 
Contenido de curso
Der Spezialbereich der Intensivpflege stellt einen hochkomplexen Bereich dar. Im Sinne der Qualitätssicherung ist diese setting- und zielgruppenspezifische Spezialisierung unabdingbar, da der spezielle Tätigkeitsbereich über die in der Grundausbildung vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten hinausgeht. Der Universitätslehrgang vermittelt eine vertiefte, wissenschaftliche und methodisch hochwertige Ausbildung, um den steigenden Anforderungen gerecht werden zu können.
Destinatario
Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege, die im Intensivbereich tätig sind oder eine Tätigkeit in diesem Bereich anstreben und die Basisausbildung (lt. GuK-SV, BGBl II 452/2005 idgF) abgeschlossen haben.
Organizador local
Med Uni Graz - Postgraduate School in Kooperation mit KAGes - Stmk. Krankenanstaltenges.m.b.H.
 

Información e inscripción:

Ms. Mag. BSc. MSc. Andrea Maierhofer
 
Categorías
Cuidados especiales
Tipo de título
Certificado de conclusión
Duración
1 Semestre
Idioma
Alemán
Puntos de crédito
40 ECTS - Points
Costos
Sobre pedido
Cantacto organizador
Harrachgasse 21/4
8010 Graz
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Hilfswerk AustriaCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAlumni Club Medizinische Universität WienAMREF - African Medical and Research FoundationÖsterreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellenceÄrztekammer für WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation