versión imprimible
 
 

Universitätslehrgang Sonderausbildung in der Kinderintensivpflege

Medizinische Universität Graz / Postgraduate School
-
Comienzo Marzo 2021 - Final Febrero 2022  Graz
 
Contenido de curso
Der Lehrgang soll pflegerisches und medizinisches Wissen für den Spezialbereich Kinderintensivpflege vermitteln und ethische Grundsätze bewusst machen, Methoden zur Kommunikation und Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit aufzeigen, auf die psychosoziale Situation und die daraus resultierenden Probleme von PatientInnen, Angehörigen und MitarbeiterInnen hinweisen und Lösungsstrategien anbieten.
Destinatario
Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege, die in der neonatologischen, pädiatrischen und kinderchirurgischen Intensivstation tätig sind oder sein werden.
Organizador local
Med Uni Graz - Postgraduate School in Kooperation mit KAGes - Stmk. Krankenanstaltenges.m.b.H.
 

Información e inscripción:

Ms. Mag. BSc. MSc. Andrea Maierhofer
 
Categorías
Cuidados especiales
Tipo de título
Certificado de conclusión
Método edicativo
Tiempo completo
Duración
2 Semestres
Idioma
Alemán
Puntos de crédito
61 ECTS - Points
Costos
Sobre pedido
Cantacto organizador
Harrachgasse 21/4
8010 Graz
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

European Public Health Association (EUPHA)European Health Forum GasteinHilfswerk AustriaCharité International AcademyÖsterreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAMREF - African Medical and Research Foundation