versión imprimible
 
 

Magister-Studium Gesundheitswissenschaften

Tiroler Privatuniversität UMIT
-
Comienzo Octubre 2020  Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol, Austria
 
-
Comienzo Octubre 2021  Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol, Austria
 
-
Comienzo Octubre 2022  Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol, Austria
 
Contenido de curso
Der Magister-Studiengang Gesundheitswissenschaften der UMIT hat zum Ziel, wissenschaftlich ausgebildete Fachkräfte für hochqualifizierte bzw. leitende Tätigkeiten in gesundheitswissenschaftlichen Aufgabenbereichen auszubilden.
Den Studierenden werden Theorie, Fachwissen und praktische Kenntnisse für die Bewältigung der komplexen beruflichen Aufgabenstellungen vermittelt.
Objetivos de formación
Das Magisterstudium der Gesundheitswissenschaften befähigt AbsolventInnen zu fachlicher, sozialer und kritisch-methodischer Kompetenz im Bereich der Gesundheitswissenschaften und der von den Studierenden gewählten Schwerpunktsetzungen des Studiums.
Acreditación
Austrian Agency for Quality Assurance
Certificación
Magistra/Magister der Gesundheitswissenschaften
Organizador local
UMIT-Private Universität für Gesundheitswissenschaften, medizinische Informatik und Technik
 

Información e inscripción:

Ms. Sandra Mair
Ms. Katharina Bortolotti
 
Categorías
Economía y Financiamiento, Estadística, Gerencia de OSFL y ONGs, Gestión de calidad, Promoción de la Salud, Salud Pública, Servicios de salud, Sistemas de Salud, Tecnologías de la Información y la Comunicación
Tipo de título
Master
Duración
4 Semestres
Idioma
Alemán, Inglés
Puntos de crédito
120 ECTS - Points
Costos
EUR 2.950,00
(bei Anmeldung bis zum 30.06. werden 200.- für die ersten beiden Semester abgezogen.)
Aspher University
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Hilfswerk AustriaÖsterreichisches Rotes KreuzEuropean Public Health Association (EUPHA)Alumni Club Medizinische Universität WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÄrztekammer für Wien