versión imprimible
 
 

Fortbildung zur Raucherberatung & Raucherentwöhnung - Modul Nikotinersatztherapie und andere medikamentöse Hilfsmittel

Institut für Gesundheitsförderung und Prävention GmbH (IfGP)
-
06.10.2020  Institut für Gesundheitsförderung und Prävention GmbH, Haideggerweg 40, 8044 Graz, Austria
Halbtags 13:30 - 17:30 Uhr
Fecha límite para la aplicación:September 11th 2020
 
Contenido de curso
Die TeilnehmerInnen erhalten fundiertes Grundlagenwissen über die Nikotinersatztherapie sowie medikamentöse Hilfsmittel in der Tabakentwöhnung und werden dadurch befähigt, aufhörwillige RaucherInnen individuell in der Wahl des adäquaten Nikotinersatzes zu beraten.
Objetivos de formación
Wissensvermittlung zu Nikotinersatztherapie und medikamentösen Hilfsmitteln in der Tabakentwöhnung; Befähigung zur Beratung aufhörwilliger Raucherinnen in der Wahl des adäquaten Nikotinersatzes
Destinatario
ÄrztInnen; PsychologInnen; Fachpersonen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen
Observaciones
Alle Module sind als Diplomfortbildungspunkte (DFP) gem. der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) sowie als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gem. Psychologengesetz anrechenbar.
 

Información e inscripción:

Die Fortbildung zur Raucherberatung und Raucherentwöhnung basiert auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft im Bereich Tabakentwöhnung. Sie gliedert sich in 6 Module, welche unabhängig voneinander besucht werden können.
Ms. Susanne Wallner
Ms. Eveline Posch
 
Categorías
Enfermedades del Pulmón, Promoción de la Salud
Tipo de título
Certificado de asistencia, Certificado de conclusión
Idioma
Alemán
Página web
www.ifgp.at/
Costos
EUR 110,00
(Kursgebühr inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung)
Número de participantes (max.)
20
Cantacto organizador
Haideggerweg 40
8044 Graz
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarionewTreeHilfswerk AustriaÖsterreichisches Rotes KreuzÖsterreichische Akademie der ÄrzteSwiss Tropical and Public Health InstituteEuropean Health Forum GasteinÄrztekammer für Wien