Methoden der organisationsbezogenen Versorgungsforschung

Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung (DNVF)
Archivo
-
03.05.2012  Technologiepark Müngersdorf, Joseph-Lammerting-Allee, 50933 Köln
Beginn: 14:00 Uhr Ende: 18:00 Uhr
 
Contenido de curso
Im Rahmen der Veranstaltung werden methodische Standards für aussagekräftige empirische Studien im Bereich der organisationsbezogenen Versorgungsforschung behandelt. Hierbei wird dargestellt, welche Fragestellungen, Studiendesigns und Datenauswertungsmethoden im Bereich der organisationsbezogenen Versorgungsforschung von besonderer Bedeutung sind.
Objetivos de formación
Für alle in der Veranstaltung behandelten Aspekte wird an Beispielen demonstriert, welche methodischen Besonderheiten bei der organisationsbezogenen Versorgungsforschung im Vergleich zu klassischen Evaluationsmethoden berücksichtigt werden müssen.
Certificación
Teilnahmebescheinigung über die 4-stündige Veranstaltung
Organizador local
Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V.
 

Información e inscripción:

Ms. Diana Barche
 
Categorías
Atención sanitaria basada en la evidencia, Evaluación, Investigación en salud pública, Salud Pública, Servicios de salud
Idioma
Alemán
Página web
www.dnvf.de
Costos
EUR 100,00
(Teilnahmegebühr pro Seminar: Reguläre Teilnahmegebühr: 240€ Ermäßigte Teilnahmegebühr für Mitarbeiter an (Fach-)Hochschulen, Universitäten: 100€ Ermäßigte Gebühr für Studenten: 50€ Eine Anmeldung ist online auf www.dnvf.de möglich.)
Cantacto organizador
Kuno-Fischer-Str. 8
14057 Berlin
Germany
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

European Health Forum GasteinEuropean Public Health Association (EUPHA)Österreichische Akademie der ÄrzteHelix - Forschung & Beratung WienÄrzte der WeltÖsterreichisches Rotes KreuzAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinCharité International Academy