Interne Kontrollsysteme (IKS) und Risikomanagement

Controller Institut
Archivo
-
19.05.2010 - 20.05.2010  Wien
http://www.oeci.at/bildungsprogramm/interne-kontrollsysteme-iks-und-risikomanagement-62d594/
 
Contenido de curso
Die Entwicklungen der Finanzkrise haben die Notwendigkeit zu mehr Transparenz und Kontrolle in Form eines wirkungsvollen internen Kontrollsystems (IKS) gezeigt. Auch NPOs und die öffentliche Verwaltung können sich dieser Herausforderung nicht entziehen, zumal gesetzliche Normierungen (z.B. URÄG, GmbH-Gesetz, VbVG) bereits zur Einführung eines \'adäquaten\' IKS verpflichten. In diesem Seminar erfahren Sie die (gesetzlichen) Anforderungen an ein IKS und Risikomanagement.
Objetivos de formación
Nutzen und Anforderungen an IKS; wichtige IKS-Modelle; Implementierung eines IKS; Einbindung von IKS in die Organisation; IKS und Risikomanagement; Identifikation, Bewertung und Aggregation von Risiken; Risikosteuerung und -reporting
 

Información e inscripción:

Ms. Mag. (FH) Anna Füreder
 
Categorías
Gerencia de OSFL y ONGs
Idioma
Alemán
Costos
EUR 890,00
Cantacto organizador
Billrothstraße 4
1190 Wien
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Österreichische Gesellschaft für Public HealthEuropean Health Forum GasteinÖsterreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichisches Rotes KreuzAMREF - African Medical and Research FoundationAlumni Club Medizinische Universität WienHelix - Forschung & Beratung WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation