Internationaler Universitätslehrgang Palliative Care | Master of Advanced Studies/MAS

Alpen-Adria Universität Klagenfurt / IFF-Palliative Care und OrganisationsEthik
Archivo
-
10.10.2011 - 14.10.2011  IFF Wien, Schottenfeldg. 29/4, A-1070 Wien, Österreich
anschließend 11 Blöcke über 6 Semester aufgeteilt / Infos im Sekretariat
 
-
10.10.2011 - 14.10.2011  IFF Wien, Schottenfeldg. 29/4, A-1070 Wien, Österreich
anschließend 12 Blöcke über 4 Semester / Mo-Fr, 9-17 Uhr
 
Contenido de curso
Studierenden Fachkenntnisse und Fähigkeiten in Palliative Care zu vermitteln, und so aufbauend auf einer einschlägigen beruflichen Ausbildung für die Tätigkeit im Bereich von Hospizarbeit und Palliative Care in der Grund- wie auch Spezialversorgung zu befähigen. Studierenden umfassende Sozial-, Selbst- und Reflexionskompetenz zu vermitteln, hinsichtlich der eigenen Person und Fachpraxis sowie gesundheits- und gesellschaftspolitischer Rahmenbedingungen und Entwicklungen, die in der Palliative Ca
Objetivos de formación
Studierenden Grundkenntnisse in wissenschaftlicher Arbeitsweise sowie der Rezeption von Forschungsarbeiten zu vermitteln, um den Zugang und den Bezug zu gesichertem Wissen für Praxis, Lehre und Forschung in Palliative Care nachhaltig zu sichern.
Destinatario
Der Universitätslehrgang richtet sich an Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen, z.B. ÄrztInnen, Pflegepersonen, PsychologInnen, TherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, SeelsorgerInnen, GerontologInnen, Verwaltungs- und Leitungspersonen, ...
Oportunidad de trabajos y los campos profesionales mas buscados por personas ya tituladas
Im Rahmen des viersemestrigen Internationalen Universitätslehrgangs Palliative Care können Sie den Master of Advanced Studies(MAS)/Palliative Care erwerben.
Calificaciones
Ein abgeschlossenes Universitätsstudium, eine Berechtigung zum Hochschulstudium (z.B. Matura, Abitur, Studien-berechtigungsprüfung etc.) oder eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (z.B. in der Pflege) mit mehrjähriger Praxiserfahrung - etwa in einer leitenden, betreuenden oder beratenden Funktion. Zudem sind folgende weitere Kriterien zu erbringen: Der erfolgreiche Abschluss eines (Basis)Lehrgangs in Palliative Care im Mindestumfang von 140 Stunden
Observaciones
Grundkenntnisse im Umgang mit EDV und Internet, Zugangsmöglichkeit zu Internet/E-Mail, damit Formen von E-Learning möglich sind. Über die Zulassung entscheidet die Lehrgangsleitung.
 

Información e inscripción:

Ms. DSA Alexandra Trafoier
 
Categorías
Cuidados especiales, Medicina Complementaria, Medicina Intensiva, Medicina Paliativa , Oncología, Salud Pública, Sistemas de Salud, Terapias para el Dolor
Idioma
Alemán
Costos
USD 9.800,00
Cantacto organizador
Schottenfeldgasse 29/4/I
1070 Wien
Austria
 
"Going International fomenta el acceso a la educación y a la formación continua independientemente de fronteras sociales, geográficas y nacionales."

Helix - Forschung & Beratung WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichische Akademie der ÄrzteÄrzte der WeltCenter of ExcellenceCharité International AcademyEuropean Health Forum GasteinÄrztekammer für Wien