Neue Suche | detail
mail
Druckansicht
 
 

Palliativmedizin - Ist-Status sowie Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten in Deutschland


Beschreibung
Die Betreuung Todkranker und Sterbender gehört zu den vornehmsten, nicht nur ärztlichen Aufgaben. Die Begleitung auf deren letztem Abschnitt des Lebensweges, sollte "Lebens“-, keinesfalls "Sterbe"-Hilfe, sein und stellt hohe Anforderungen an alle "Helfer" und ihr Zusammenwirken...

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2009, Going International, Wien 2008, S. 75 - 76)

Kategorien
Palliativmedizin

Hans-Walter Krannich

Sprache
DE
Katalog
2008
2010-09-23 09:14:05

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation newTreeAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Ärztekammer für WienCharité International AcademyÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAlumni Club Medizinische Universität WienCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio Sanitario