Neue Suche | detail
mail
Druckansicht
 
 

Palliative Medicine in Germany - An Overview of Educational and Training Opportunities


Beschreibung
Die Betreuung Todkranker und Sterbender gehört zu den vornehmsten, nicht nur ärztlichen Aufgaben. Die Begleitung auf dem letzten Abschnitt ihres Lebensweges sollte Lebens- und Hilfe beim Sterben sein. Dies stellt hohe Anforderungen an alle beteiligten Akteure und ihr Zusammenwirken.

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2011, Going International, Wien 2010, S. 70 - 72)

Kategorien
Palliativmedizin

Birgit Jaspers
Hans-Walter Krannich

Sprache
DE
Katalog
2010
2011-03-16 11:07:47

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Hilfswerk AustriaÖsterreichisches Rotes KreuzAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Ärztekammer für WienCenter of ExcellenceCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioCharité International Academy