Neue Suche | detail
mail
Druckansicht
 
 

Verbesserung in der Versorgung von Unfallopfern weltweit: "The Essential Trauma Care Project"


Beschreibung
Die Anzahl von Todesfällen und Behinderungen, die auf Verletzungen zurückzuführen sind, ist weltweit drastisch angestiegen. Es ist daher ein ganzheitlicher Ansatz bei der Prävention und Behandlung von Unfällen erforderlich. Schon bei der Behandlung kann...

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2003/04, Going International, Wien 2003, S. 101 - 102)

Kategorien
Entwicklungszusammenarbeit - Expertenkurse

Charles Mock

Sprache
DE
Katalog
2003
2010-10-05 14:04:49

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AMREF - African Medical and Research FoundationCharité International AcademyAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichisches Rotes KreuzÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Swiss Tropical and Public Health InstituteHelix - Forschung & Beratung Wien