Neue Suche | Kursdetail
mail
Druckansicht
 
 

Lehrgang Psychoonkologie 2024-2025

ÖGPO Österreichische Gesellschaft f. Psychoonkologie
-
02.05.2024 - 18.01.2025  Hotel "Zum schwarzen Bären" Familie Pritz, Marktplatz 7, 3644 Emmersdorf/Wachau, Österreich
 
Kursinhalte
Lehrgangsinhalte ua.: ABC der Onkologie, Angst und Depression, Bewegung und Sport, Burnout Prävention, Ethik, Fallarbeit, Gerontoonkologie, Gesprächsführung, Grundlagen, Diagnostik und Therapie onkologischer Erkrankungen, Infektionskrankheiten und Onkologie, Kommunikation mit Angehörigen und Kindern, Kommunikationstraining, Krankheitsverarbeitung, Krisenintervention, Palliative Care, Psychoneuroimmunologie, Selbsterfahrung und Supervision, Sterbebegleitung und Trauer, Supportive Therapie etc.
Lernziele, Trainingsziele
Wissens- und Kompetenzvermittlung, Erweiterung von Fachwissen, Befähigung zur psychoonkologischen Arbeit mit KrebspatientInnen
Zielpublikum
Der Lehrgang richtet sich an ÄrztInnen aller Fachrichtungen, Klinische PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, DGKP & MTD.
Qualifikationen
Voraussetzung für eine Teilnahme: abgeschlossene Ausbildung, mind. 1 Jahr Berufserfahrung im onkologischen Bereich, online Motivationsschreiben (max. 1 Seite A4)
Zertifizierung
Der ÖGPO-Lehrgang wird von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) als psychoonkologische Fort- und Weiterbildung anerkannt. Um Anerkennung für das DFP-Programms der ÖÄK wird angesucht.
Anmerkungen
Für einen positiven Abschluss des Lehrgangs sind die
Anwesenheit von min. 160 UEh und die Absolvierung der
Abschlussprüfung (mündlich oder schriftlich) erforderlich.
 

Anfragen und Anmeldung:

Die fundierte Ausbildung im Bereich Psychoonkologie. Der ÖGPO-Lehrgang wird von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) als psychoonkologische Fort- und Weiterbildung anerkannt. Anmeldung und online Bewerbung mit Motivationsschreiben erforderlich.
Frau Erika Wasserrab
 
Kategorien
Ernährung, Immunologie und Pathologie, Onkologie, Palliativmedizin, Physikalische Medizin und allgemeine Rehalbilitation, Psychische Gesundheit und Psychiatrie, Radiologie, Rehabilitation, Schmerztherapie, Sportmedizin, Tumorbiologie
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung, Abschluss-Zertifikat
Dauer
22 Tage
Sprache
Deutsch
Kosten
Auf Anfrage
(Lehrgangsgebühr: € 3.200.-/ Lehrgangsgebühr inkl. Nächtigungen im Seminarhotel: € 4.200,- Der Lehrgang umfasst 6 Lehrgangsblöcke (22 Tage, 176 UEh) und findet im Hotel „Zum Schwarzen Bären” in 3644 Emmersdorf statt.)
Teilnehmerzahl (max.)
20
Veranstalter Kontakt
Raiffeisenstrasse 11
2326 Lanzendorf
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÄrzte der WeltAlumni Club Medizinische Universität WienHilfswerk AustriaAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichisches Rotes KreuzSwiss Tropical and Public Health InstituteCenter of Excellence