Neue Suche | Kursdetail
mail
Druckansicht
 
 

Zertifikatskurs "Klinische Pharmazie - Medikationsanalyse"

Universität Wien / Postgraduate Center
-
01.10.2024 - 31.01.2025  Universität Wien - Postgraduate Center, Spitalgasse 2, Hof 1 (Campus), 1090 Wien, Österreich
 
Kursinhalte
Hauptfokus dieses Zertifikatskurses liegt auf der Medikationsanalyse vom Typ 2a. Die Medikationsanalyse stellt eine strukturierte Analyse der Gesamtmedikation einer*s Patient*in dar.
Lernziele, Trainingsziele
Als Teilnehmer*in des Zertifikatskurses sind Sie in der Lage, Medikationsanalysen vom Typ 2a eigenständig durchzuführen. Darüber hinaus erlangen Sie Grundkenntnisse im pharmazeutischen Disease Management.
Zielpublikum
Berufsberechtigte Apotheker*innen, die eine Zusatzqualifikation in Medikationsanalyse anstreben.
Qualifikationen
Abgeschlossenes Pharmaziestudium und Approbation zum Apotheker*innenberuf.
Lokaler Veranstalter
Universität Wien, Österreichische Apothekerkammer
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Dr. Anna-Marie Hermann
 
Kategorien
Pharmakologie und Toxikologie
Art des Abschlusses
Abschluss-Zertifikat
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
1 Semester
Sprache
Deutsch
Credit Points
15 ECTS - Points
Kosten
EUR 2.800,00
(*exkl. Kosten für den "Basiskurs Medikationsanalyse" inkl. E-Learningmodul, der von der Apothekerkammer durchgeführt und als Modul 1 für den Zertifikatskurs anerkannt wird.)
Veranstalter Kontakt
Spitalgasse 2 (Campus der Universität Wien), Hof 1
1090 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation European Health Forum GasteinÖsterreichisches Rotes KreuzSwiss Tropical and Public Health InstituteCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarionewTreeEuropean Public Health Association (EUPHA)AMREF - African Medical and Research Foundation