Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Rheuma/Nephro Refresher München, 28. - 30. Oktober 2021, vor Ort & via Livestream | 24 CME

Forum für medizinische Fortbildung / Deutschland
-
28.10.2021 - 30.10.2021  Konferenzzentrum München, Lazarettstraße 33, 80636 München, Deutschland
Nehmen Sie von zu Hause via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil und erhalten Sie bis zu 24 CME Punkte. Sie können sich interaktiv an den Fragenrunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort.
 
Kursinhalte
Der Rheuma/ Nephro Refresher gehört zu den beliebtesten Fachtagungen für RheumatologInnen und NephrologInnen in Deutschland. In 3 Tagen wird Ihnen ein umfassendes und wissenschaftliches Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Rheumatologie und Nephrologie geboten. Das neutrale und praxisrelevante Fortbildungsprogramm berücksichtigt wesentliche Entwicklungen, Trends und Studien der letzten 12 Monate. Unsere Referenten sind ausgewiesene Experten in ihrem Spezialgebiet.
Zielpublikum
Rheumatologen, Nephrologen, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung.
 

Anfragen und Anmeldung:

Zertifizierte Fortbildung für RheumatologInnen & NephrologInnen vor Ort in München & via Livestream. 28. - 30.10.21 Updates & neueste Leitlinien. 24 CME-Punkte sind bei der zuständigen Ärztekammer angefragt. Jetzt informieren & buchen!
Frau Carolin Link
 
Kategorien
Allgemeinmedizin, NA
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
3 Tage
Sprache
Deutsch
Credit Points
24 CME
Kosten
EUR 490,00
(Tageskarte 175,00 € Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. )
Veranstalter Kontakt
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichisches Rotes KreuzHelix - Forschung & Beratung WienHilfswerk AustriaOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation newTree