Neue Suche | Kursdetail
mail
Druckansicht
 
 

Spezielle Zusatzausbildung in der Intensivpflege

Medizinische Universität Graz / Postgraduate School
-
28.08.2023 - Anfang Februar 2024  Graz, Österreich
Bewerbungsfrist:February 3rd 2023
 
Kursinhalte
Der Spezialbereich der Intensivpflege stellt einen hochkomplexen Bereich dar. Im Sinne der Qualitätssicherung ist diese setting- und zielgruppenspezifische Spezialisierung unabdingbar, da der spezielle Tätigkeitsbereich über die in der Grundausbildung vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten hinausgeht. Der Universitätslehrgang vermittelt eine vertiefte, wissenschaftliche und methodisch hochwertige Ausbildung, um den steigenden Anforderungen gerecht werden zu können.
Zielpublikum
Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege, die im Intensivbereich tätig sind oder eine Tätigkeit in diesem Bereich anstreben und die Basisausbildung (lt. GuK-SV, BGBl II 452/2005 idgF) abgeschlossen haben.
Lokaler Veranstalter
Med Uni Graz - Postgraduate School in Kooperation mit KAGes - Stmk. Krankenanstaltenges.m.b.H.
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Mag. Andrea Maierhofer, BSc MSc
 
Kategorien
Fachpflege
Art des Abschlusses
Abschluss-Zertifikat
Dauer
1 Semester
Sprache
Deutsch
Credit Points
40 ECTS - Points
Kosten
Auf Anfrage
Veranstalter Kontakt
Harrachgasse 21/4
8010 Graz
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Hilfswerk AustriaAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Center of ExcellenceÖsterreichische Akademie der ÄrzteCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÄrzte der WeltÄrztekammer für Wien