Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Einwilligung und Aufklärung in der Medizin

Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft (ARS)
-
28.09.2021  ARS Akademie, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien, Österreich
 
Kursinhalte
Eine korrekte Einwilligung und Aufklärung („informed consent“) gehören zu den zentralen rechtlichen Voraussetzungen jeder medizinischen Behandlung. Nicht zuletzt im Arzthaftungsverfahren spielt der Vorwurf eines Aufklärungsfehlers (und damit meist verbunden: auch eines Einwilligungsmangels) eine zunehmende und nicht zu unterschätzende Rolle.
Zielpublikum
Ärzte in Krankenanstalten, Ärztliche Leiter, Verwaltungsdienstleiter, Juristen in Krankenanstalten / bei Krankenanstaltenträgern Pflegedienstleiter Niedergelassene Ärzte, Rechtsanwälte, Patientenanwälte Erwachsenenvertreter, Bewohnervertreter
Lokaler Veranstalter
ARS Akademie
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Cornelia Füsselberger
 
Kategorien
Ökonomie und Finanzierung
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung, Abschluss-Zertifikat
Dauer
1 Tag
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 460,00
(exkl. 20 % USt.)
Veranstalter Kontakt
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Alumni Club Medizinische Universität WienEuropean Public Health Association (EUPHA)AMREF - African Medical and Research FoundationnewTreeÄrztekammer für WienÖsterreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation