Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Gynäkologie Refresher Köln, 27. - 29. Mai 2021 (via Livestream)

Forum für medizinische Fortbildung / Deutschland
Kursinhalte
Der Gynäkologie Refresher findet vom 27. Mai 2021 bis 29. Mai 2021 via Livestream statt. Dieser Kurs gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Gynäkologen in Deutschland. In 3 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gynäkologie geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt.
Zielpublikum
Gynäkologen, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte. Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung.
Zertifizierung
Akkreditierung Präsenz-Teilnahme vor Ort: Für diesen Kurs werden 24 CME Punkte bei der Ärztekammer Nordrhein angefragt. Livestream-Teilnahme: Für diesen Kurs werden 24 CME Punkte bei der Ärztekammer Nordrhein angefragt.
Anmerkungen
Sie können sich interaktiv an den Fragenrunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 der Veranstaltung vor Ort.
 

Anfragen und Anmeldung:

Zertifizierte Fortbildung für Fachärzte der Gynäkologie via Livestream vom 27. - 29.05.2021. 24 CME-Punkte sind bei der zuständigen Ärztekammer angefragt. Jetzt informieren & buchen!
Frau Isabela Estrada-Kopf
 
Kategorien
Allgemeinmedizin, Familienplanung und Gender, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Histologie und Embryologie, Innere Medizin, Onkologie
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
3 Tage
Sprache
Deutsch
Credit Points
24 CME
Kosten
EUR 490,00
(Gynäkologe / Facharzt / Sonstige € 490,00 € 470,00 (Frühbucher) Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 460,00 € 440,00 (Frühbucher) Tageskarte € 175,00)
Veranstalter Kontakt
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Center of ExcellenceHelix - Forschung & Beratung WienÖsterreichisches Rotes KreuzÄrztekammer für WienEuropean Public Health Association (EUPHA)AMREF - African Medical and Research FoundationSwiss Tropical and Public Health InstitutenewTree