Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

S3 MIMOSONANZ – Körperarbeit vom Feinsten

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
12.04.2021 - 13.04.2021  Haus der Frau - Bildungs- und Begegnungszentrum, Volksgartenstr. 18, 4020 Linz, Österreich
Veranstaltungszeit: Mo 10-18 Uhr; Di 9-17 Uhr
 
Kursinhalte
Durch gezielt angewandte Werkzeuge aus dem Bereich der Körper- und Bewusstseinsübungen kommen Sie wieder ganz bei sich an,
Anhand konkreter Fallbeispiele der TeilnehmerInnen werden sie die MimoSonanz®Methode kennenlernen und dabei Ihre eigenen störenden Verhaltensmuster verändern: auf der körperlichen, emotionalen und mentalen Ebene - radikal und effizient!
Lernziele, Trainingsziele
Mehr Kompetenz und Handlungsfreiheit durch Klarheit und Präsenz (Intuition + Ratio). Größeres Einfühlungsvermögen durch die Resonanz mit den KlientInnen. Mit kühlem Kopf und warmem Herzen aus dem Bauch heraus umsichtig und liebevoll begleiten.
Zielpublikum
All jene, die bemerken in Situationen oder bei Verhaltensweisen ihrer KlientInnen emotional und unbeholfen unangebracht zu reagieren und wieder lernen möchten ihre eigenen Verhaltensmuster zu bearbeiten und die eigene Mitte wiederfinden wollen....
Qualifikationen
keine
Lokaler Veranstalter
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Anmerkungen
• MimoSonanz®Methode
• praxisnahe Übungen zur Erweiterung des Körperbewusstseins, sowie zur Stärkung des Selbstvertrauens und der Präsenz
• geführte Bewegungsmeditationen
• Werkzeuge des Mentaltrainings
• Gruppenreflexion
 

Anfragen und Anmeldung:

FRÜHBUCHERINNENBONUS bei Anmeldung bis zum 29. Januar 2021(= EUR 325,- + MWSt) Seminarleitung: Prof W. Samuel Bartussek
Frau Dr. Gerhild Trübswasser
 
Kategorien
Entwicklungszusammenarbeit - Spezialthemen und Gesundheit
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Vollzeit
Dauer
2 Tage
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 360,00
(zuzügl. 20% MWSt.)
Teilnehmerzahl (max.)
14
Veranstalter Kontakt
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Swiss Tropical and Public Health InstituteEuropean Health Forum GasteinnewTreeCharité International AcademyAMREF - African Medical and Research FoundationÖsterreichisches Rotes KreuzAlumni Club Medizinische Universität WienÄrzte der Welt