Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Chineisische Gesundheitspflege - Traditional Chinese Healthcare - Master of Science

Donau-Universität Krems / Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin
-
16.10.2020 - 30.06.2022  Donau - Universität Krems, Dr. Karl - Dorrektstrasse 30, 3500 Krems, Österreich
Frau Heidemaria Dangl tcm@donau-uni.ac.at oder über die Homepage www.donau-uni.ac.at/ztcm
Bewerbungsfrist:September 30th 2020
 
Kursinhalte
Vertiefende Syndromenlehren, Spezialmodule in Zungen- und Pulsdiagnostik; Tuina - Spezialmodule, spezielle Diätetik in der TCG, diätetische Möglichkeiten im Vergleich; Asiatische Medizinsysteme im Vergleich, Meridianlehre - Akupressur, Reflexzonenmassage; Kräuterlehre mit Vertiefungsmodulen in westliche Kräuterlehre nach TCM. Wissenschaftliches Arbeiten und Literatursuche.
Supervidierte Fallpräsentationen und Verfassung einer Masterthese.
Lernziele, Trainingsziele
Anwendungsorientieres Arbeiten mit Grundpfeilern der Traditionellen Chinesischen Gesundheitspflege - ausgewählte Kapitel aus der Diätetik, Tuina, Meridianarbeit und Kräuterlehre. Palliative Begleitung mit Atemtechniken. Eigenständige Fallpräsentation
Zielpublikum
Personen aus anerkannten Gesundheitsberufen (vgl. Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz) mit entsprechendem Abschluss oder gleichzuhaltender Qualifikation und Berufserfahrung
Typische Postgraduate Berufsfelder und Berufschancen
Möglichkeit des Ansuchens bei den zuständigen Behörden um Gewerbeberechtigung aus Tuina und Ernährungsberatung nach den 5 Elementen, je nach vorliegender gesetzlicher Grundlage und Grundberuf
Qualifikationen
Tätigkeit in einem anerkanneten Gesundheitsberuf mit tertiärem Abschluss oder gleichzuhaltender Qualifikation (Berufstätigkeit und Berufsjahre)
Anmerkungen
Bei Vorliegen eines akademisch vergleichbaren Abschlusses in Traditioneller Chin. Gesundheitspflege u. 70 ECTS kann die Studienzeit auf 3 Semester verkürzt werden. Es ist eine individuelle Prüfung der Voraussetzungen notwendig. Studiengebührreduktion
 

Anfragen und Anmeldung:

Anmeldung erforderlich. Wenn ein Abschluss im Lehrgang Traditionelle Chinesische Gesundhietspflege - Akademische Expertin/Akademischer Experte vorliegt, kann das Studium frühestens nach 3 Semestern abgeschlossen werden, Studiengebührreduktion möglich
Frau PhDr. Dr. Christine Schauhuber
Frau Heidemaria Dangl
 
Kategorien
Ernährung, Gesundheitsförderung, Gesundheitssysteme, Gesundheitsversorgung, Komplementärmedizin
Art des Abschlusses
Master
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
6 Semester
Sprache
Deutsch
Credit Points
140 ECTS - Points
Kosten
EUR 15.800,00
(Eine semesterweise Bezahlung der Kursgebühr ist möglich. )
Teilnehmerzahl (max.)
20
Veranstalter Kontakt
Dr. Karl Dorrek Strasse 30
3500 Krems
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AMREF - African Medical and Research FoundationCenter of ExcellenceÖsterreichisches Rotes KreuzAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÄrztekammer für WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthEuropean Public Health Association (EUPHA)