Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Evidence-based Public Health using the GRADE approach (V109.20.21)

Universität Zürich / Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention / Koordinationsstelle Public Health
-
07.12.2021 - 09.12.2021  Schweiz
Bewerbungsfrist:October 7th 2021
 
Kursinhalte
In diesem Modul lernen Sie, relevante Evidenz (und die Lücken in der Evidenz) für eine Empfehlung zu einer aktuellen Präventionsmassnahme rasch aufzufinden und anhand der GRADE Methode kritisch zu beurteilen und klar darzustellen.
Lernziele, Trainingsziele
Literatursuche • Vor- und Nachteile verschiedener Studiendesigns
weiterlesen: https://www.public-health-edu.ch/moduldetails?cc=V109.20.21&zuteilung=bern&jahr=2021&lang=de
Zielpublikum
Fachleute aus dem Gesundheitswesen mit Basiskenntnissen in Epidemiologie
 

Anfragen und Anmeldung:

Herr Manfred Müller
 
Kategorien
Gesundheitsversorgung, Public Health, Statistik, Wissenschaftlich fundierte Gesundheitsversorgung
Art des Abschlusses
MPH, Teilnahmebescheinigung, Abschluss-Zertifikat
Kursform
Vollzeit
Dauer
2 Tage
Sprache
Deutsch
Credit Points
1 ECTS - Points
Kosten
CHF 1.100,00
Veranstalter Kontakt
Hirschengraben 84
8001 Zürich
Schweiz
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Health Forum GasteinAlumni Club Medizinische Universität WienHelix - Forschung & Beratung WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Ärztekammer für WienÖsterreichisches Rotes KreuzEuropean Public Health Association (EUPHA)Hilfswerk Austria