Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Interkulturelle Mediation

Universität Heidelberg / Wissenschaftliche Weiterbildung
-
13.11.2020 - 14.11.2020  Seminarzentrum der Universität Heidelberg, Bergheimer Str. 58A, 69115 Heidelberg, Deutschland
 
Kursinhalte
Kultur als Sehweise ist komplex und für die Konfliktarbeit lohnend: Bewährt hat sich hier ein Praxistool, das einen neuen Umgang mit Vielfalt ermöglicht. Der Workshop macht mit verschiedenen wichtigen Begriffen, Tools und Ebenen interkultureller Mediation vertraut und bietet interessante und produktive Einblicke nach dem Perspektiven-Modell der Schule Interkultureller Mediatoren.
Zielpublikum
Das Seminar wendet sich an Teilnehmer/innen, die eine Grundausbildung in Mediation absolviert haben. Sie sollten vertiefte Erfahrung aus eigener Arbeit mit Konflikten mitbringen und bereit sein, diese einzubringen und sich selbst zu hinterfragen.
Zertifizierung
Universität Heidelberg und Heidelberger Institut für Mediation.
Lokaler Veranstalter
Universität Heidelberg - Wissenschaftliche WEiterbildung in Kooperation mit Heidelberger Institut für Mediation
 

Anfragen und Anmeldung:

http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/kommunikation/mediation/anmeldung.html
Frau Petra Nellen
 
Kategorien
Führung / Leitung
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
2 Tage
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 390,00
Veranstalter Kontakt
Bergheimer Straße 58 A, Gebäude 4311
69115 Heidelberg
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Public Health Association (EUPHA)newTreeHilfswerk AustriaÄrztekammer für WienHelix - Forschung & Beratung WienCharité International AcademyÖsterreichisches Rotes KreuzSwiss Tropical and Public Health Institute