Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

S6 ACHTSAMKEIT - der klärende Weg zu beruflicher Motivation

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
04.05.2020 - 05.05.2020  Josef-Preis-Allee 18, 5020 Salzburg, Österreich
Veranstaltungsort: JUFA Hotel Salzburg City
 
Kursinhalte
Ein konstruktiv achtsamer Umgang hilft uns beim Aufspüren innerer und äußerer Widerstände ebenso, wie auch unserer zentralen persönlichen Wertvorstellungen, die wir beruflich umsetzen wollen. Wir lernen unsere innere Pluralität kennen und ev. inneren Widersprüchen mit Humor und Distanz zu begegnen. Wir erkennen unsere Kraftfresser und Kraftquellen und üben geschickt mit ihnen umzugehen.
Lernziele, Trainingsziele
In diesen Tagen werden Sie sich bewusster über Ihre aktuelle berufliche Situation und deren Herausforderungen. Mit Achtsamkeit üben Sie den Weg zu mehr Klarheit über Ihre eigenen beruflichen Wünsche und mehr Bereitschaft für Team und Kommunikation.
Zielpublikum
Personen die interessiert sind ihre berufliche Zufriedenheit auf Basis der Achtsamkeit zu steigern, wieder zu finden oder zu erhalten.
Qualifikationen
keine
Lokaler Veranstalter
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Anmerkungen
Methoden:
•Theoretische Inputs
•Achtsamkeitsübungen einzeln, im Dialog und in der Gruppe (in Schweigen und Stille)
•„Arbeit mit dem inneren Team“: Erstellen einer beruflichen Teile-Landkarte in Einzelarbeit

Barrierefreier Zugang
 

Anfragen und Anmeldung:

FRÜHBUCHERBONUS bei Anmeldung bis zum 31. Januar 2020(= EUR 320,- + MWSt). Seminarleitung: Dr. Ulrike Pastner
Frau Dr. Gerhild Trübswasser
 
Kategorien
Entwicklungszusammenarbeit - Spezialthemen und Gesundheit, Management für NPOs und NGOs
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
2 Tage
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 355,00
(zuzügl. 20% MWSt.)
Teilnehmerzahl (max.)
14
Veranstalter Kontakt
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Alumni Club Medizinische Universität WienÖsterreichische Akademie der ÄrzteEuropean Health Forum GasteinAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthCenter of ExcellenceHilfswerk AustriaCharité International Academy