Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Personalbedarfsplanung und Arbeitszeitgestaltung

Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft (ARS)
Kursinhalte
- Chancen und Grenzen datenbasierter, sachorientierter Personalbedarfsplanung
(von der effektiven Auslastung zum angepassten Schichtplan)
- Welche Methoden der Personalbedarfsermittlung kann ich verwenden?
- Kurzfristige Ausfälle managen: moderne Reservekonzepte
- Ergonomie – wie sehen gute Dienstmodelle und gute Dienstpläne aus?
- Konkrete Arbeitszeit- und Dienstplanmodelle in der Praxis
- Von den Besonderheiten bei mobilen Pflegediensten
Zielpublikum
Gesundheitsdiensteanbieter, Interessenvertretungen | GeschäftsführerInnen, VerwaltungsdirektorInnen, Vorstände sowie Aufsichtsräte von Krankenanstalten | WirtschaftstreuhänderInnen, SteuerberaterInnen, WirtschaftsprüferInnen
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Nora Prochaska
 
Kategorien
NA
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
1 Tag
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 480,00
(exkl. 20 % USt.)
Veranstalter Kontakt
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Charité International AcademySwiss Tropical and Public Health InstituteAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes KreuzÄrztekammer für WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinAMREF - African Medical and Research FoundationHilfswerk Austria