Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Doktorat Gesundheitsinformationssysteme

Tiroler Privatuniversität UMIT
-
Anfang Oktober 2019 - Ende September 2022  Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol, Österreich
 
Kursinhalte
Die zeitnahe Bereitstellung qualitativ hochwertiger patienten- und gesundheitsbezogener Informationen ist eine wichtige Voraussetzung für eine effektive und effiziente Gesundheitsversorgung. Informationssysteme des Gesundheitswesens (z.B. Krankenhausinformationssysteme, elektronische Gesundheitsakten, patientenzentrierte Systeme, Telemonitoringsysteme, Patientenportale) unterstützen die Informationslogistik im Gesundheitswesen und tragen so zur Gesundheitsversorgung bei.
Qualifikationen
Ein erfolgreicher Bachelor- und Master-, Magister- oder Diplom-Abschluss
Akkreditierung
Austrian Agency for Quality Assurance
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Sandra Mair
 
Kategorien
Informationstechnologie, Public Health Forschung
Art des Abschlusses
Doktorat
Sprache
Deutsch, Englisch
Credit Points
180 ECTS - Points
Kosten
EUR 3.600,00
Aspher University
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AMREF - African Medical and Research FoundationAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTreeEuropean Health Forum GasteinOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Alumni Club Medizinische Universität WienHilfswerk AustriaAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und Medizin