Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Dipl. Bewusstseins- und Nachhaltigkeitspädagoge/-pädagogin Salzburg

Vitalakademie
Kursinhalte
Bewusstheit ist ein ganzheitlicher Prozess, der nicht nur aus dem ICH sondern auch auf dem WIR und der Interaktion zwischen dem Mensch, der Umwelt & Natur basiert. Durch die heutige Konsumgesellschaft ist dieses Bewusstsein in den Hintergrund geraten. Digitalisierung und Werbemanipulation sind Ursache für die Verschiebung der Glückswahrnehmung und Naturverbundenheit in Richtung Vermehrung von Konsum und Wohlstand.
Lernziele, Trainingsziele
Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen deshalb Wissen in Bezug auf Naturbewusstsein, Achtsamkeit und Feinfühligkeit in Bezug auf die Mensch-Umwelt-Interaktion; also Achtsamkeitstraining sowie den bewussten Umgang mit Ressourcen und Lebewesen.
Zielpublikum
Für Personen welche ein fundiertes Wissen im Bereich Bewusstsein- und Nachhaltigkeit erwerben möchten, sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als Dipl. Bewusstseins- und Nachhaltigkeitspädagoge/-pädagogin arbeiten möchten.
Typische Postgraduate Berufsfelder und Berufschancen
Für Personen die in diversen Instituten als Dipl. Bewusstseins- und Nachhaltigkeitspädagoge/-pädagogin Ihr Wissen weitergeben möchten.
Qualifikationen
Mindestalter 18 Jahre Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Lebenslauf
Lokaler Veranstalter
Vitalakademie Salzburg, Warwitzstr.9, 5023 Salzburg.
Anmerkungen
Abschluss:
Diplomierte/r Bewusstseins- und Nachhaltigkeitspädagoge/-pädagogin
 

Anfragen und Anmeldung:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Frau MBA Dagmar Schreiner
 
Kategorien
NA
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 1.450,00
(Ratenzahlung 498,00 € (3x) 176,00 € (9x) Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs.)
Teilnehmerzahl (max.)
20
Veranstalter Kontakt
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinEuropean Health Forum GasteinOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichische Akademie der ÄrzteÄrzte der WeltAlumni Club Medizinische Universität WienCharité International Academy