Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Kolleg für Sozialpädagogik Linz

Vitalakademie
Archiv
-
20.09.2019 - 10.07.2021
 
Kursinhalte
Unterricht nach dem neuen BASOP-Kolleg-Lehrplan, Schulkennzahl 401.700

Mit dem Studium der Sozialpädagogik erlangen Sie in nur 4 Semestern berufsbegleitend den öffentlich- rechtlichen Diplomabschluss für Sozialpädagogik. Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich an geblockten Wochenenden statt! Für unsere Studierenden bieten wir gesicherte Praktikumsplätze in unterschiedlichen Bereichen der sozialpädagogischen Arbeit an und stehen beratend zur Seite.
Lernziele, Trainingsziele
Nach Abschluss des Kollegs für Sozialpädagogik der Vitalakademie verfügen die Absolventinnen und Absolventen über soziale und personale Kompetenzen und spezielle Kompetenzen für die beruflichen Erfordernisse.
Typische Postgraduate Berufsfelder und Berufschancen
Sozialpädagogische Arbeit,Sozialpädagogische Arbeit im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, Sozialpädagogische Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Freie Jugendarbeit, Arbeit im Bereich Asyl und Integration.
Qualifikationen
Geburtsurkunde Matura, Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 7 Tage zum Zeitpunkt der Anmeldung) Positive Eignungsprüfung Staatsbürgerschaftsnachweis Lebenslauf
Lokaler Veranstalter
Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz.
Anmerkungen
Ihre Ansprechpartnerin:
Sonja Kainberger, MBA
Akademieleitung
E-Mail: sonja.kainberger@vitalakademie.at
Mobil: (+43) 664 | 42 67 247
 

Anfragen und Anmeldung:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Frau MBA Sonja Kainberger
 
Kategorien
NA
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
4 Semester
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 6.980,00
(Ratenzahlung 291,00 € (24x) Komplettzahlung oder Studiengeld 291 EUR monatlich 5980 € für Berufs- und Sozialpädagogik-Absolventen der Vitalakademie)
Teilnehmerzahl (max.)
20
Veranstalter Kontakt
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Österreichische Akademie der ÄrzteAMREF - African Medical and Research FoundationHelix - Forschung & Beratung WienCharité International AcademyEuropean Public Health Association (EUPHA)European Health Forum GasteinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAlumni Club Medizinische Universität Wien