Neue Suche | Kongressdetail
mail
Druckansicht
 
 

21. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

Kongress- und Kulturmanagement GmbH
-
05.10.2022 - 07.10.2022  Universität Potsdam - Campus am Griebnitzsee, August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam, Deutschland
 
Kongressthemen
Motto „Versorgungsforschung – Nutzen für die klinische Praxis - Potentiale und Perspektiven“ mit folgenden Themenschwerpunkten: Versorgungsstudien in Deutschland heute, Forschende lernen von Forschenden, Versorgungsforsuchung 4.0, COVID-19 und MIXED BAG
Lernziele, Trainingsziele
Das Ziel die Versorgungsrealität kontinuierlich zu evaluieren und zu optimieren soll das Hauptanliegen sein.
Zielpublikum
Akteure, Entscheider, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Vertreterinnen und Vertreter, Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden sowie Auszubildende
Typische Postgraduate Berufsfelder und Berufschancen
Der Kongress richtet sich an alle an der Versorgungsforschung Interessierten, insbesondere an den wissenschaftlichen Nachwuchs.
 

Anfragen und Anmeldung:

https://www.dkvf.de/de/registrierung.html
Frau Elisabeth Schlegel
 
Kategorien
Evaluierung, Gesundheitsförderung, Gesundheitspädagogik / Health Professions Education, Gesundheitssysteme, Gesundheitsversorgung, Klinische Forschung, Medizinpädagogik / Medical Education, Public Health Forschung, Rehabilitation, Wissenschaftlich fundierte Medizin
Sprache
Deutsch
Veranstalter Kontakt
Rießnerstraße 12B
99427 Weimar
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Hilfswerk AustriaÖsterreichisches Rotes KreuzEuropean Health Forum GasteinAlumni Club Medizinische Universität WienÄrztekammer für WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Helix - Forschung & Beratung WienSwiss Tropical and Public Health Institute