Neue Suche | Kongressdetail
Druckansicht
 
 

30. Hamburger MIC Symposium

Interplan AG / Congress, Meeting & Event Management AG, Hamburg
-
04.11.2021 - 05.11.2021  Congress Center Hamburg, 20355 Hamburg
 
Kongressthemen
Seitens des MIC Symposium möchten wir wieder das gesamte Spektrum der minimalinvasiven und robotischen Allgemein- und Viszeralchirurgie abbilden. Auch in diesen stürmischen Zeiten haben uns bereits zahlreiche renommierte Gastoperateure zugesagt. Ein Schwerpunkt dieses Jahr soll darüber hinaus die Fluoreszenzangiographie sein. Diese vielversprechende Technologie soll intensiv, sowohl bezüglich klinischen Anwendungsgebieten, als auch aktuelle Forschungsabsätze beleuchtet und diskutiert werden.
 

Anfragen und Anmeldung:

Seitens des MIC Symposium möchten wir wieder das gesamte Spektrum der minimalinvasiven und robotischen Allgemein- und Viszeralchirurgie abbilden. Auch in diesen stürmischen Zeiten haben uns bereits zahlreiche renommierte Gastoperateure zugesagt.
Herr Christian Reim
 
Kategorien
Chirurgie, Herzchirurgie, Innere Medizin, Klinische Forschung, Krankenhausmanagement und Organisation, Lungenkrankheiten, Qualitätsmanagement, Unfallchirurgie, Urologie
Sprache
Deutsch
Credit Points
12 Landesärztekammer Hamburg
Teilnehmer erwartet
150 - 250
Veranstalter Kontakt
Kaiser-Wilhelm-Straße 93
20355 Hamburg
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthAMREF - African Medical and Research FoundationEuropean Health Forum GasteinSwiss Tropical and Public Health InstituteCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÄrztekammer für WienÖsterreichische Akademie der Ärzte