Druckansicht
 
 

Outdoor-Seminar "Grundlagen der humanitären Arbeit" (Teil 1)

LandsAid e.V. - Verein für Internationale Humanitäre Hilfe / Geschäftsstelle
Archiv
-
24.04.2009 - 26.04.2009  Kaufering
Teil 1
 
Kursinhalte
 Sinn und Ziele humanitärer Arbeit
 Humanitäre Prinzipien
 LandsAid (Werte & Ziele)
 Lagerplanung und -sicherung, Logistik
 Teambuilding (sich selbst und den anderen verstehen & schätzen)
 Kommunikation
 Interkulturelle Aspekte & Herausforderungen
 Politische Strukturen/Vorgaben im Einsatzland
 Einsatzplanung, Teamstrukturierung
 Gesundheit (Risiken und Vorsorge)
 Umgang mit Stress & Konflikten
 Deeskalationsstrategien
 Minengefahren
 Orientierung in fremdem
Zielpublikum
(Zukünftige) Humanitäre Einsatzkräfte (Ärzte, Apotheker, Pflegekräfte, Rettungsdienst, Logistiker, Koordinatoren) und alle Interessierten (Unternehmer, Journalisten, Fernreisende)
Qualifikationen
keine
Lokaler Veranstalter
LandsAid e.V.
Anmerkungen
Das Seminar findet in einem möglichst einsatznahen Rahmen statt. Vom Treffpunkt aus erfolgt ein Transfer zu einem Zeltplatz mit eingeschränkten Möglichkeiten hinsichtlich Mobilität, Kommunikation, Versorgung, Trinkwasser und Hygiene.
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 150,00
Veranstalter Kontakt
Dr.Gerbl Strasse 5
86916 Kaufering
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Public Health Association (EUPHA)Charité International AcademyAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthAMREF - African Medical and Research FoundationCenter of ExcellenceAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinHelix - Forschung & Beratung Wien