Druckansicht
 
 

Medizinrecht, MLS

Donau-Universität Krems / Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
Archiv
-
03.10.2014 - Ende Juni 2016  Donau-Universität Krems, Department für Wirtschaftsrecht und Europäische Integration, 3500 Krems an der Donau, Österreich
Bewerbungsfrist:October 3rd 2014
 
Kursinhalte
2 Sem.Medizinrecht: Einführung,Ausgewählte Grundprinzipien des MedizinR,Organistaion d.Leistungserbringung,Berufsrecht d.Heilberufe,Arbeits- u.Sozialrecht,Psychisch Kranke,geistig Behinderte,Haftung der Gesundheitsberufe,SachverständigenR,DopingR,ProduktR,Akt. Grenzfragen der Bioethik und des Medizinrechts
2 Sem.Grundlagen d.österr.Rechts:Einführung,Verfassungs- u. VerwaltungsR, Bürgerl.Recht,UnternehmensR,Arbeits- u. SozialR,Rechtsdurchsetzung,Juristische Softskills,Rechtsenglisch,Master-Thesis
Zielpublikum
MedizinerInnen, Erwerbstätige aus d. medizinnahen Umfeld in Gesundheitsber. u.Krankenanstalten,Wirtschaft u. Pharmaindustrie, Interessenvertr. u. Patientenanwaltschaften,bei Bund,Land,Gemeinde u.Sozialvers.Trägern, bei nat.u.internat.Organisationen
Qualifikationen
Voraussetzungen: Universitäts- bzw.FH-Abschluss od. gleichzuh. berufl. Qualifikation; Nachweis von Englischkenntnissen; Nachweis von sehr guten Deutschkenntnissen für Personen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist; erfolgreiches Aufnahmegespräch
Anmerkungen
In Kooperation mit der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Elvira Kaiblinger
 
Kategorien
NA
Art des Abschlusses
Master
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
4 Semester
Sprache
Deutsch
Credit Points
90 ECTS - Points
Kosten
EUR 11.900,00
(Zahlung der Teilnahmegebühr in 4 Raten möglich. )
Veranstalter Kontakt
Dr. Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Alumni Club Medizinische Universität WienEuropean Public Health Association (EUPHA)Charité International AcademyÖsterreichische Akademie der ÄrztenewTreeHilfswerk AustriaÖsterreichisches Rotes KreuzÖsterreichische Gesellschaft für Public Health