Druckansicht
 
 

Trainingskurs Psychodermatologie

EADV
Archiv
-
15.07.2010 - 18.07.2010  Brüssel
Bewerbungsfrist: 1 Juni, 2010, Teilnehmerkapazität: 20
 
Kursinhalte
The topics will range from classification of psychodermatological disorders to communication
skills through neruoimmunology and how to handle factitious disorders and difficult patients.
The participant can learn about the right relationship between doctor and patient and empathy for dermatologist-patient interaction as well as about possible errors that can be made.
Lernziele, Trainingsziele
Workshops, kleine Gruppen, interaktiv, Besprechungen, audiovisuelles Material zur Verdeutlichung, Befragunsformulare, Ratschläge/Hinweise
Zielpublikum
privat Praktizierende und Spezialisten
Akkreditierung
UEMS/EACCME
Anmerkungen
Unterlagen, die eingereicht werden müssen:
- ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
- kurzer Lebenslauf auf Englisch
- Case presentation

CME: wird noch bestimmt
Kursgebühr: Nichtmitglieder: 400€
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Ildiko Papp
 
Kategorien
Dermatologie
Sprache
Englisch
Kosten
EUR 250,00
Veranstalter Kontakt
38, Avenue General De Gaulle
1050 Brüssel
Belgien
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Helix - Forschung & Beratung WienCharité International AcademyÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation newTreeAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.European Health Forum GasteinÖsterreichische Akademie der Ärzte