Druckansicht
 
 

Elektrische Sicherheit nach BGV A3 ■ EN 62353 (08.2008) I Grundkurs

mtk biomed - mtk Peter Kron GmbH / Seminare und Mess- und Prüftechnik für die Medizintechnik
Archiv
-
01.03.2010  Berlin
Tagesveranstaltung mit Zertifikat
 
Kursinhalte
Theoretischer Teil: Gesetze, Regeln der Technik, Unfallverhütungsvorschriften Unfallverhütungsvorschriften BGV A3 und GUV 2.10 EN 62353 (08.2008), Nachfolger der DIN VDE 0751 (10.2001), EN 60601-1-1 (8.2002): Festlegungen für die Sicherheit von medizinischen elektrischen Systemen Besonderheiten für medizinische Geräte Abgrenzungen zu anderen Prüfungen (STK, MTK) Fristen für Wiederholungsprüfungen
Messpraktikum: Messungen der elektrischen Sicherheit an verschiedenen medizintechnischen Geräten.
Lernziele, Trainingsziele
Befähigung der Teilnehmer zur eigenverantwortlichen Prüfung der elektrischen Sicherheit nach BGV A3 an medizinisch-elektrischen Geräten und Bewertung der Prüfergebnisse.
Zielpublikum
Medizintechniker und Sicherheitsbeauftragte, die Prüfungen an medizinischen elektrischen Geräten durchführen.
Qualifikationen
keine
Zertifizierung
Tagesveranstaltung mit Teilnehmerzertifikat
Anmerkungen
Messpraktikum: Die Teilnehmer können ihre eigenen Testgeräte verwenden.
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Dipl. BWL (BA) Gülten Akgül
 
Kategorien
Qualitätsmanagement
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 295,00
Veranstalter Kontakt
Zossenerstrasse 41
1096 Berlin
Deutschland
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Swiss Tropical and Public Health InstituteAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes KreuzEuropean Public Health Association (EUPHA)Ärztekammer für WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation European Health Forum GasteinAlumni Club Medizinische Universität Wien