Stationsleitung für die akutgeriatrische Station (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GGIn0923PF94_FH1867

Wir suchen für ein Klinikum in Baden-Württemberg eine

Stationsleitung für die akutgeriatrische Station (m/w/d)

Das moderne, top ausgestattete Klinikum mit mehr etwa 300 Betten ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung und der größte Gesundheitsversorger der Region. Auf die Abteilung für Altersmedizin können Patienten aufgenommen werden, die ein höheres Lebensalter, eine vorrangig geriatrietypische Multimorbidität und eine gleichzeitig bestehende stationäre Behandlungspflicht als Aufnahmekriterien erfüllen.

 

Ihre Vorteile:

  • Eine dieser verantworungsvollen Position entsprechende Vergütung
  • Ein interessantes und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld
  • Ein hochmotiviertes, qualifiziertes Pflegeteam verstärkt durch eine Stationssekretärin
  • Gezieltes Onboarding
  • 30 Urlaubstage
  • Betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstradleasing
  • Wohnmöglichkeit im Wohnheim der Klinik für die Anfangszeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Sach- und fachgerechte Pflege und Beobachtung der Patienten
  • Interdisziplinäres Arbeiten in einem multiprofessionellem Team
  • Organisation, Dokumentation, Personalführung und Personalentwicklung Ihrer Abteilung
  • Aktivierend-therapeutische Pflegemaßnahmen, insbesondere nach dem Bobath-Konzept
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Umgang mit dementen Patienten
  • Ansprechperson für Angehörige

 

Unsere Anforderungen:

  • Weiterbildung zur Stationsleitung vorhanden oder Sie haben die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Die notwendige fachliche, soziale und persönliche Kompetenz als Voraussetzung für die Übernahme einer Führungsposition
  • Selbstständiger und patientenorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikations- und teamfähig
  • Interesse an persönlicher Entwicklung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne:

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
Ähnliche Stellenangebote
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Baden-Württemberg
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna

Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Falls Sie spezielle Wünsche an Ihren künftigen Arbeitgeber oder Ihre künftige Position haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Im Laufe des Beratungsprozesses berücksichtigen und kommunizieren wir diese gerne.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

 

Alle Ihre Angaben und Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinAMREF - African Medical and Research FoundationAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Alumni Club Medizinische Universität WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichische Akademie der ÄrzteCharité International Academy