Zurück zur Startseite | Job des Monats
mail
Druckansicht
 
 

Pflegedirektion (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GGIn1222PD94_US_FH1694

Wir suchen für ein Klinikum in Niedersachsen eine

Pflegedirektion (m/w/d)

Das Klinikum mit mehr als 500 Betten, über 10 Kliniken und Instituten und rund 25.000 stationären und etwa 80.000 ambulanten PatientInnen ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus.


Ihre Vorteile:

  • Einstellung zum Sommer 2023
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Äußerst kollegiales Miteinander aller Berufsgruppen
  • Umfangreiche Personalentwicklungsmaßnahmen für Führungs- und Managementkompetenzen
  • Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuelle Einarbeitungskonzepte
  • Umfangreiche Arbeitgeberleistungen
  • Kinderbetreuung am Standort
  • Familienfreundlicher Arbeitsort mit allen Schulformen

Ihre Aufgaben:

  • Als Mitglied der Betriebsleitung die strategische Zukunft des Klinikums planen
  • Führung des Pflege- und Funktionsdienstes sowie der Krankenpflegeschule
  • Der zukunftsorientierte Ausbau und die Weiterentwicklung der Pflegekonzepte
  • Sicherstellung einer zeitgemäßen und qualitativ hochwertigen Pflege, die auf das Wohl der PatientInnen ausgerichtet ist und wirtschaftlich ist
  • Weiterführung der Steigerung der Attraktivität des Pflegeberufs mit konzeptionellen und organisatorischen Impulsen
  • Interprofessionelle Teamarbeit in enger Kooperation mit der Verwaltungsleitung, Klinik- und Geschäftsbereichsleitungen
  • Systematische und effiziente Personalbedarfs- und Einsatzplanung in der Pflege unter Berücksichtigung der Personalbedarfsvorgaben
  • Nachhaltige, persönliche und fachliche Entwicklung der Ihnen unterstellten rund 600 MitarbeiterInnen
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Personalgewinnung und -bindung in der Pflege
  • Vertretung der Pflegekräfte in verschiedenen Gremien innerhalb und außerhalb des Unternehmens
  • Weiterführung der Kooperation und der engen Zusammenarbeit mit der DRK-Schwesternschaft im Rahmen der Personalgestellung

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) und Hochschulabschluss im Bereich Pflegemanagement/-wissenschaften oder Abschluss eines vergleichbaren Studiengangs
  • Begeisternde Führungskraft mit pflegewissenschaftlich fundiertem professionellen Selbstverständnis
  • Bereitschaft zur interprofessionellen Kooperation
  • Fundierte Führungserfahrung im Management eines Krankenhauses, umfassende Kenntnisse des Gesundheitssystems, gängiger Qualitätsmanagementsysteme und des Projektmanagements
  • Prozessorientiertes und unternehmerisches Denken
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein hohes Maß an Sozialkompetenz
  • Aktive Mitarbeit an der Erreichung der medizinisch-pflegerischen, wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Ziele des Unternehmens
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne:

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Niedersachsen
Position / Funktion
Pflegedienstleitung
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna

Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Falls Sie spezielle Wünsche an Ihren künftigen Arbeitgeber oder Ihre künftige Position haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Im Laufe des Beratungsprozesses berücksichtigen und kommunizieren wir diese gerne.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

 

Alle Ihre Angaben und Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AMREF - African Medical and Research FoundationÄrztekammer für WienCenter of ExcellenceEuropean Health Forum GasteinCharité International AcademyÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation newTree