Leitung OP / OP-Koordinator (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GGIn0522FP_US_MH1548

Wir suchen für eine konfessionelle Trägergesellschaft mit mehreren Kliniken an diversen Standorten in Niedersachsen eine

Leitung OP / OP-Koordinator (m/w/d)

Das Klinikum mit über 180 Betten ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und versorgt jährlich rund 10.000 PatientInnen stationär und über 15.000 ambulant. In den 5 Operationssälen des Klinikums werden jährlich über 5000 Eingriffe aus den Fachbereichen Allgemein- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Hals-Nasen-Ohrenheilkunde durchgeführt. Alle OP's verfügen über eine technisch moderne Ausstattung.

Ihre Vorteile:

  • Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung
  • Möglichkeit zur Einrichtung eines Lebensarbeitszeitkontos
  • Interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und engagierten Team
  • Vielfältige Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Diverse Arbeitgeberleistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Familienfreundlicher Arbeitsort mit allen Schulformen in der näheren Umgebung

Ihre Aufgaben:

  • Effiziente und effektive Gestaltung und Koordination sämtlicher OP-Prozesse sowie Planungen
  • Verantwortung für einen optimalen und effizienten Ablauf innerhalb der mit den Fachkliniken vereinbarten OP-Kontingente
  • Koordination der ungeplanten Notfalleingriffe
  • Zentraler Ansprechpartner für alle am OP-Ablauf beteiligten Berufsgruppen
  • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Verantwortung für das Team der OP-Pflege
  • Planung und Steuerung des Personaleinsatzes und der Personalentwicklung
  • Mitarbeit in der praktischen Ausbildung der Aus- und WeiterbildungsteilnehmerInnen 
  • Mitwirkung an strategischen Entscheidungen der Geschäftsführung, die das Geschehen im OP betreffen
  • Pflege des Reporting und des Controllingsystems

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Fachweiterbildung OP-Pflege
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben oder abgeschlossenes Studium
  • Patientenorientiertes, soziales und wirtschaftliches Handeln
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Organisationsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein und Motivationsfähigkeit
Weitere Information

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne: 
 

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Westen Niedersachsens
Position / Funktion
Stationsleitung
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Ärzte der WeltÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthnewTreeEuropean Health Forum GasteinSwiss Tropical and Public Health InstituteHelix - Forschung & Beratung WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinCenter of Excellence