Integrationskoordinator für die internationalen MitarbeiterInnen (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GGIn0722MA_US_MH1583

Wir suchen für ein konfessionelles Krankenhaus in Niedersachsen eine/n

Integrationskoordinator für die internationalen MitarbeiterInnen (m/w/d)

Das akademische Lehrkrankenhaus mit mehr als 700 Betten und über 180.000 PatientInnen pro Jahr ist als Maximalversorger einer der größten Gesundheitsversorger der Region und Teil einer großen Trägergesellschaft. Es bietet nahezu das gesamte Spektrum moderner Krankenhausmedizin.

Ihre Vorteile:

  • Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit 50%
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Tarifvertrag
  • Sehr gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre und wertschätzendem Miteinander im Team der Pflegedirektion
  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum mit der Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Sorgfältige und strukturierte Einarbeitung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Umfangreiche Arbeitgeberleistungen
  • Familienfreundlicher Arbeitsort mit allen Schulformen

Ihre Aufgaben:

  • Koordination des Recruitingprozesses von internationalen BewerberInnen in der Pflege
  • Begleitung und Unterstützung im Anerkennungsverfahren
  • Unterstützung beim Onboarding
  • Eigenverantwortliche Projektarbeit
  • Abstimmung mit KooperationspartnerInnen

Unsere Anforderungen:

  • Fortgeschrittenes/abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Pflegemanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interkulturelles Verständnis
  • Kenntnisse im Aufenthaltsrecht
Weitere Information

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne: 
 

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Niedersachsen
Wochenstunden
Teilzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Swiss Tropical and Public Health InstituteEuropean Health Forum GasteinÄrzte der WeltHelix - Forschung & Beratung WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Akademie der ÄrzteCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÄrztekammer für Wien