Chefarzt für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GGIn0922CA44_US_MH1654

Wir suchen für ein konfessionelles Klinikum mit mehreren Häusern in Niedersachsen eine/n

Chefarzt für die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (m/w/d)

Das Klinikum mit insgesamt über 1.200 Betten und mehr als 20 Abteilungen ist ein leistungsstarkes medizinisches Zentrum in der Region und behandelt mehr als 150.000 Patienten pro Jahr stationär und ambulant. Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie in einem der Häuser des Klinikums bildet die zentrale klinische Schnittstelle in der bildgebenden Diagnostik und die klinische Primärdisziplin mit einer wachsenden Bedeutung in der Versorgung interventionell zu versorgender PatientInnen. Ihr Leistungsspektrum umfasst alle bildgebenden und minimal-invasiven Verfahren.

Ihre Vorteile:

  • Modern aufgestellte Radiologie mit allen Modalitäten
  • Medizinisch vielfältige und verantwortungsvolle Führungsrolle mit Gestaltungsspielraum
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Umfangreiche Arbeitgeberleistungen
  • Familienfreundlicher Arbeitsort mit allen Schulformen

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
  • Übernahme der Gesamtleitung der Radiologie für alle Standorte des Klinikums
  • Mitarbeit beim Aufbau eines Zentrums für Radiologie und Nuklearmedizin
  • Durchführung und Weiterentwicklung radiologischer Spitzenmedizin (Integration MRT und DSA)
  • Mitverantwortung für das ärztliches Team und den Ausbau der interprofessionellen Zusammenarbeit

Unsere Anforderungen:

  • Promovierter FA für Radiologie
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Leitungsfunktion einer Universitätsklinik oder einem nicht-universitären Maximalversorger
  • Breite klinisch-radiologische Erfahrungen in Diagnostik und Intervention
  • Besondere Profilierung in mindestens zwei Spezial-/Organgebieten
  • Willen, die organorientierte Subspezialisierung in der Radiologie weiter auszubauen
  • Vision von IT-gestützten Prozessen in der Radiologie im Hinblick auf die zu erwartenden Entwicklungen
  • Ökonomische und unternehmerische Expertise sowie verlässlicher Führungsstil
  • Geschickte Handhabung administrativer Tätigkeiten
  • Bereitschaft zur Anleitung und Ausbildung Ihrer Team-Mitglieder
  • Habilitation ist wünschenswert
Interessieren Sie sich für die Stelle als Oberarzt für Radiologie (m/w/d)?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Niedersachsen - Metropolregion
Position / Funktion
Chefarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Swiss Tropical and Public Health InstituteHelix - Forschung & Beratung WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Charité International AcademynewTreeÄrztekammer für WienHilfswerk AustriaCenter of Excellence