Zurück zur Startseite | Job des Monats
mail
Druckansicht
 
 

Chefarzt für für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d) mit onkologisch-chirurgischem Schwerpunkt

Kennziffer, Chiffre: GGIn0123CA890_LWSW1709

Wir suchen im Zuge einer Nachfolgeregelung zum 01.06.2023 einen

Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)

mit onkologisch-chirurgischem Schwerpunkt in der Metropolregion Berlin-Brandenburg.

Das Krankenhaus der Maximalversorgung mit rund 1100 Betten, über 50 Fachbereichen, weiteren Instituten sowie spezialisierten Zentren, ist Behandlungsort von mehr als 20.000 PatientInnen pro Jahr.

Ihre Vorteile:

  • Modernst ausgestattete Fachabteilung in einem spezialisierten medizinischen Umfeld 
  • Mehrere Operationssäle und die Einsatzmöglichkeit des Robotersystems DaVinci
  • Enge Kooperation und Interdisziplinarität mit diversen anderen Fachbereichen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem großen multiprofessionellen Team
  • Attraktive Vergütung, qualifikationsabhängig und mit variablen Anteilen
  • Zusätzliche Versicherungsleistungen

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Führung für den Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Fachliche, organisatorische und wissenschaftliche Leitungsaufgabe
  • Erfüllung strategischer, konzeptioneller und betriebswirtschaftlicher Zielstellungen im Sinne einer nachhaltigen zukunftsträchtigen Ausrichtung
  • Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • Studentische Lehre

Unsere Anforderungen:

  • Facharztanerkennung für Allgemein- und Viszeralchirurgie, gerne mit Zusatzqualifikation und onkologisch-chirurgischem Schwerpunkt
  • Führungserfahrung -und -qualität 
  • Mehrjährige klinische Erfahrung mit Leitungsaufgabe
  • Interdisziplinäres Arbeiten mit allen Fachbereichen im Haus sowie externen Partnern
  • Strategisches und betriebswirtschaftliches Denken, Organisationsgeschick
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne:

 

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Großraum Berlin
Position / Funktion
Chefarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Hilfswerk AustriaÄrzte der WeltCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioCharité International AcademyÄrztekammer für WiennewTreeAMREF - African Medical and Research Foundation